Jobdetail

Teamleiter interne Logistik (m/w/d)

Unser Auftraggeber, ein stark expandierendes Unternehmen mit montageorientierter Produktion, bietet seinen Kunden innovative und qualitativ hochwertige Produkte. Am Standort in Nordbayern ist er mit mehreren hundert Mitarbeitern bestens etabliert. Das stetige Wachstum stellt große Anforderungen an die interne Produktionslogistik. Ergreifen Sie die Chance und gestalten Sie die Zukunft mit!

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung der operativen, internen Logistikprozesse für die Produktionsversorgung
  • Eigenverantwortliche Prozessüberwachung und proaktive Optimierung der Bereiche Wareneingang und interne Logistik
  • Bestandsüberwachung und Inventuren
  • Aktive Mitarbeit und Entlastung der Abteilungsleitung in Projekten
  • Schnittstelle zu und Koordination von relevanten abteilungs -/ unternehmensübergreifenden Stellen
  • Kompetenter Ansprechpartner und Problemlöser für interne logistische Fragestellungen, auch die ERP Softwarekonflikte betreffend
  • Personaleinsatzplanung sowie fachliche und disziplinarische Führung des Teams

Ihr Profil

  • Fundierte kaufmännische oder betriebswirtschaftliche Ausbildung (Studium bzw. Aus– und Weiterbildung) im Bereich Materialwirtschaft, Logistik oder Supply Chain
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Materialwirtschaft / Logistik und der Führung von Mitarbeitern
  • Erfahrung in der Steuerung von Inhouse Logistik / Materialversorgung mittels moderner ERP / IT-Lösungen
  • Berufserfahrung in produzierendem, montageorientiertem Umfeld, z.B. Anlagenbau, Apparatebau, Maschinenbau, Automobilzulieferindustrie

Wir bieten

  • Ein spannendes und facettenreiches Aufgabenfeld in dynamischem Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen
  • Teamorientiertes Arbeiten mit variablen Arbeitszeiten und attraktiven Benefits
  • Die Chance, mit dem Unternehmen zu wachsen
Projektnummer
1221021
Maschinen- und Anlagenbau
Nordbayern
Vollzeit
schnellstmöglich

Kontaktieren Sie mich

Ulrike Berner
Projektassistenz

Lassen Sie uns gerne Ihre Unterlagen zukommen.

Bitte immer die Projektnummer angeben: 1221021