Jobdetail

Teamleitung Band- / Gurtweberei (m/w/d)

Unser Mandant ist ein erfolgreicher, innovativer Hersteller von Schmaltextilien in 1a Qualität für modische und technische Anwendungen. Seit mehr als einem Jahrhundert werden Produkte für unterschiedliche Anwendungen entwickelt und mit moderner Technologie unter Einhaltung hoher Standards produziert. Wir suchen zur Verstärkung des Teams und Erweiterung des Innovationspotenzials für die Entwicklung und Produktion Bandweberei einen engagierten Mitarbeiter (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung neuer Artikel (Kunden-, Markt- oder Anwendungsbezogen) sowie kontinuierliche Optimierung / Weiterentwicklung bestehender Artikel
  • Verantwortung für den gesamten Umsetzungsprozess vom Entwurf bis zur technischen Produktreife
  • Impulsgeber für kontinuierliche Optimierung entlang der Wertschöpfungskette
  • Festlegung von Parametern und zulässigen Toleranzen in Zusammenarbeit mit der Qualitätsabteilung
  • Verantwortung für Transparenz in der Dokumentation
  • Planung, Begleitung und Auswertung von Labor, Pilot– und Produktionsversuchen
  • Ansprechpartner bei technischen Problemen / Reklamationen - intern wie extern (auch bei Kunden und Lieferanten)

Ihr Profil

  • Ausbildung oder Studium im Textilbereich mit Praxiserfahrung oder vergleichbar Maschinen- und Anlagenführer/in Textil mit entsprechender Erfahrung
  • Fundiertes Wissen in Produktentwicklung Weberei, ideal Schmalgewebe/-band/-gurt/-schlauch (Jacquard, Bindungstechnik)
  • Strukturierte, ziel– und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Pragmatische Denkweise und Eigeninitiative mit Sinn für technische Machbarkeit
  • Sicherer Umgang mit CAD, idealerweise MÜCAD
  • Teamplayer mit Kommunikationsstärke

Wir bieten

  • Eine spannende Aufgabe mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Kurze Entscheidungswege in einem dynamischen Familienunternehmen
Projektnummer
1221019
Textil
Süddeutschland
Vollzeit
schnellstmöglich

Kontaktieren Sie mich

Svenja Schütz
Projektassistenz

Lassen Sie uns gerne Ihre Unterlagen zukommen.

Bitte immer die Projektnummer angeben: 1221019